Bewegtbildproduktion auf AWS – LOGIC erweitert Fachkompetenzen


LOGIC media solutions hat in weiteren Qualifizierungsprozessen seine Kompetenzen im Bereich Bewegtbildproduktion auf AWS weiter vertieft und weitere Zertifizierungen erreicht. Im LOGIC-Team sind nun weitere Mitarbeitende Certified Cloud Practitioner, Certified Solution Architect oder Certified Developer für AWS. LOGIC greift als langjähriger Partner von AWS Elemental über umfassendes Wissen der AWS MediaServices zurück, welches das Unternehmen in vielen Projekten mit Kunden umsetzt. Der Fokus von LOGIC liegt hier sowohl auf der optimalen Nutzung der von AWS bereitgestellten Dienste als auch in der Entwicklung von Frontends für AWS Elemental, die die Bedienung der AWS MediaServices enorm erleichtern und neue Produktionsmethoden ermöglichen.


LOGIC hat dazu das PORTAL Framework etabliert unter dessen Dach PORTAL Technology den Rahmen für Workflows und Frontends rund um hybride Mediensysteme und IT-Infrastrukturen auf AWS bildet. Ziel der Zertifizierung und der Entwicklungen von LOGIC ist immer die Bewegtbildproduktion in AWS so einfach wie möglich zu machen und für die Kunden neue Produktionsworkflows zu etablieren und Optimierungen und Mehrwerte zu generieren.