Tactic Pro von RT Software verbessert Spielererkennung mit neuem Release

Bei Live-Sportübertragungen ist Zeit und schnelles Handeln alles. Am besten wäre es natürlich Analysegrafiken in Videos einzubinden, während das Spiel noch läuft. Das erscheint schwierig, ist aber mit Tactic Pro von RT Software einfach zu realisieren. Machine Learning und KI-Unterstützung sind die Buzzwords, die dabei im Bereich der Sportproduktion immer wieder fallen. Mit Tactic Pro haben sie aber echte Vorteile, vereinfachen Produktionsabläufe im täglichen Betrieb und eröffnen neue Möglichkeiten der Präsentation. Die Spielererkennungsfunktion von Tactic Pro, die auf maschinellem Lernen basiert, wurde in Version 5.4.0 von Tactic Pro veröffentlicht. Demnächst erscheint Release 5.4.3, in der die Ergebnisse des maschinellen Lernens zu sehen sind. Die Fähigkeit von Tactic Pro, Spieler zu erkennen und zu verfolgen, hat sich mit dem neuen Release um etwa 60 % verbessert!


Die KI-Funktionalitäten von Tactic Pro sorgen dabei für die notwendige Präzision und Zuverlässigkeit, ein wichtiger Aspekt bei Live-Veranstaltungen. Mit nur einem Mausklick lässt sich in Tactic Pro der Laufweg jedes einzelnen Spielers und seine Bewegungen während einer Sequenz hervorheben. All diese Funktionen in Kombination mit der automatisierten Spielererkennung und einem soliden Tracking-System verkürzen die Zeit für die Erstellung von Analyseclips enorm. Ganz aktuell setzte der türkische Sender TRT Tactic Pro bei der Produktion der Fußball Europameisterschaft 2020/2021 ein. Mit der Funktion Tablet Control können die Analyseclips dem Moderator auf seinem Tablett zur Verfügung gestellt werden, über das er sie abspielen und live ausspielen kann. Ein absolutes Highlight der Tablet Control ist die Möglichkeit für den Moderator über sein Tablet selbst Grafiken in die Sequenzen einzufügen, die dann live ausgespielt werden.


LOGIC media solutions ist offizieller Vertriebspartner für die Produkte von RT Software. Sie wollen mehr erfahren? Mehr Informationen gibt es unter sales@logic.tv