top of page

LOGIC media solutions eröffnet das LOGIC Medien Trainingszentrum, kurz LMTZ



LOGIC media solutions eröffnet 2024 sein LOGIC Medien Trainingszentrum in Mainz. Nachdem LOGIC Ende 2023 neue Räumlichkeiten in Mainz bezogen hat, die mehr Platz bieten und flexibler nutzbar sind, startet das Unternehmen gleich zu Beginn dieses Jahres mit einem umfassenden Schulungs- und Trainingsprogramm in der neuen Mainzer Niederlassung. Das Trainingszentrum ist komplett mit der notwendigen IT ausgestattet und bietet Platz für bis zu acht Teilnehmende.


Der besondere Clou, einige der Kurse können Interessierte direkt über die ARD/ZDF Medienakademie buchen. Sie sind somit als Weiterbildung anerkannt, inklusive aller Vorteile. Sie werden primär vor Ort in Mainz durchgeführt, können allerdings auch bei den Kunden als Inhouse-Veranstaltung in Präsenz, als Webinar oder wie gewohnt auch bei der ARD/ZDF Medienakademie in Nürnberg stattfinden. Durch die zentrale Lage des LMTZ für im Westen Deutschlands ansässige Kunden entfallen lange Anreisezeiten und -kosten. Die Dauer der Schulungsveranstaltungen ist je nach Thema variabel und reicht von ½ Tagen bis zu Tages- und mehrtägigen Modulen.


Thematisch behandeln die Kurse zum einen spezielle Produkte und Services, die LOGIC anbietet. Zum anderen gehen die Trainer von LOGIC in den Veranstaltungen auch auf aktuelle Entwicklungen in der Broadcast- und Medienindustrie ein, die von übergreifender Natur sind.


So werden zum Beispiel hybride oder IP-basierte Medien-Workflows mit Tools wie Grass Valley AMPP, Nevion VideoIPath oder Amazon Web Services (AWS) thematisiert. Darüber hinaus sind Tools für spezielle Anwendungsfälle in News Studios oder Media Workflows Gegenstand der Schulungen, u.a. Octopus, Cuttingroom oder Embrace. Der Paradigmenwechsel in der Broadcastwelt hin zu IP- und Cloud-basierter Produktion ist ebenfalls Thema der Kurse: was muss beim Wechsel von SDI zu IP beachtet werden, brauche ich ein SDN, wie spielen NMOS, ST 2110 zusammen, wie ist es um die Sicherheit in IP- oder Cloud-basierten Produktionsumgebungen bestellt, wie ändern sich Prozesse und Personalanforderungen bzw. -planung?


Alle Themenstränge und Schulungseinheiten haben eins gemeinsam – sie vermitteln Fachwissen aus der Praxis, denn alle Produkte, Services und Themen sind tägliche Bestandteile der Projekte von LOGIC und die Trainer nutzen ihre Erfahrungen aus vielen Projekten, um den Teilnehmenden praxisrelevantes Wissen zu vermitteln.


Mehr Informationen zum Programm des LOGIC Medien Trainingszentrums finden Sie auf dieser Website: www.logic.tv/lmtz


Comentarios


bottom of page